"Spiel und Spaß an Himmelfahrt" (Mai 2013)

Der SuS Lehe organisierte in diesem Jahr anstatt des klassischen Dorfpokalturniers einen Sporttag der ganz anderen Art. Unter dem Motto „Spiel und Spaß an Himmelfahrt“ gab es am 09.05. auf dem Sportplatz unterschiedliche Sport- und Spielangebote für die ganze Familie.

 

Bei einem Kleinfeld-Fußballturnier traten fünf Leher Vereine als Mannschaften gegeneinander an: die Landjugend, die Alte Herren, der VHHG, der Gemeindeausschuss aus Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat sowie der Landwirtschaftliche Ortsverein, der am Ende als Sieger aus diesem Turnier hervorging. Zeitgleich gab es ein Völkerball-Turnier mit unterschiedlichen Frauenmannschaften. Die Kinder konnten sich währenddessen beim Street-Soccer, Bungee-Running und beim Kisten-Stapeln austoben. Der Sieger des traditionellen Alex-Siemer-Pokals war in diesem Jahr Rainer Thomes.

 

 

Mit tatkräftiger Unterstützung vom Gemeindeausschuss im Pavillon, den Kröchen-Kluitkern am Grill und der Frauensportgruppen in der Caféteria wurde der Tag nicht nur sportlich, sondern auch kulinarisch ein Erfolg. Der gesamte Erlös von 1.500 Euro konnte zugunsten des Kirchenjubiläums 2014 an den Jubiläumsausschuss übergeben werden. Der SuS freut sich mit allen Beteiligten über diesen schönen Tag und dankt allen Helfern, Sportlern und Gästen.

Einige Bildimpressionen von "Spiel und Spaß an Himmelfahrt"...